Ihre Fragen an das Karrierecenter Osnabrück


Haben Sie Fragen zur Karriereberatung und zum Bewerbungsservice? Ich beantworte sie Ihnen.

Sollten Sie Ihre Antwort hier nicht finden, stellen Sie mir Ihre Frage bitte über das Kontaktformular►.

Ihre Fragen beantwortet:

Beantwortung von Fragen aus der Karriereberatung.
Eva-Maria Jakob, Karrierecoach

Ein Arbeitszeugnis muss geschrieben oder überarbeitet werden. Was kann ich tun?
Eine Zeugnisanalyse kann helfen. Sie haben ein Zeugnis bekommen, das Ihnen nicht zusagt? Das selbst Formulierte entspricht nicht ganz Ihren Erwartungen? Ihr Chef wünscht einen Input fürs Zeugnis? Ihre Möglichkeiten sind: Sie lassen mir das Gefertigte per E-Mail-Anhang zukommen. Sie vereinbaren einen persönlichen Besprechungstermin und bringen die Unterlagen mit. Sie wohnen weiter weg? Ich lasse Ihnen gerne den Datenbogen, zum Abfragen der Eckpunkte für ein Arbeitszeugnis, zukommen. Diesen schicken Sie ausgefüllt zurück. Wir können ein Telefonat führen oder Sie bekommen ein schriftliches Angebot per E-Mail. Nach Auftragserteilung benötigen wir in der Regel fünf bis zehn Arbeitstage für die Überarbeitung oder Erstellung. In einem Abstimmungsgespräch sind Änderungswünsche möglich. Die Textdatei geht Ihnen per E-Mail-Anhang zu. Die Berechnung erfolgt per Vorkasse.

Wie begründe ich eine Reduzierung von Arbeitsstunden?
Beantwortung ist in Arbeit

Was sind Gründe für eine berufliche Auszeit?

Gründe für eine berufliche Auszeit können vielfältig sein.

Welche Begründung gibt es für eine Bewerbung auf eine weniger qualifizierte Position?
Beantwortung ist in Arbeit

Wie formuliere ich meine Gehaltsvorstellung im Anschreiben?
Gehaltskalkulatoren geben Aufschluss über die Höhe, die je Position, Branche, Gebiet verdient werden kann. 20 % Aufschlag auf das letzte Jahresgehalt, mehr sollten Sie nicht aufschlagen. Eine Vorstellung zur Bezahlung wird lediglich nach Aufforderung im Bewerbungsanschreiben per Anno zumeist im letzten Satz angegeben: Meine Gehaltsvorstellung für dreizehn Monatsgehälter liegt bei 54.500 Euro brutto oder Ein jährliches Bruttogehalt von 54.500 Euro entspricht meinen Vorstellungen. Die Gehaltsfrage sollte spätestens im Vorstellungsgespräch geklärt werden.

Wie ist der Ablauf einer Karriereberatung?
Für eine Karriereberatung benötige ich in jedem Fall Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen nebst Zeugnissen und Zertifikaten. Diese können Sie mir per E-Mail-Anhang im PDF-Format oder besser noch als Textdatei nebst Scans überlassen. Nach Durchsicht der Unterlagen und einer entsprechenden Vorbereitungszeit vereinbaren wir einen individuellen persönlichen Besprechungstermin. Sollten Sie eine Telefonberatung wünschen, ist das auch möglich. Die Karriereberatung wird auf Ihre derzeitge berufliche Situation ausgerichtet. Erreichbare Ziele werden formuliert. Ergebnisse können in einer weiteren Beratungseinheit Thema sein.